Anton-Wildgans-Denkmal im 3. Wiener Gemeindebezirk. Die Büste des Dichters von Alfons Riedel wurde am 19. September 1928 enthüllt. Während des Zweiten Weltkrieges wurde das Denkmal schwer beschädigt, 1949 restauriert und 1951 wieder aufgestellt.
Anton Wildgans (1881-1932) war ein österreichischer Lyriker und Dramatiker. Er war zweimal Direktor des Wiener Burgtheaters und für den Nobelpreis für Literatur nominiert.

Objektfotos
Wien 3D - Landstraße - Anton Wildgans
Wien 3D - Landstraße - Anton Wildgans

Standort